Teletubby unterwegs …

Mit dem Selbstauslöser

Ja ihr seid richtig! Es geht auch heute um´s Motorradfahren.

Die Urlaubssaison rückt immer näher und die letzten Wochen war keine Zeit für Ausfahrten und irgendwelche „wegtechnische“ Experimente. Außerdem wächst unser  GOPRO-Equipment. Jetzt besitzen wir auch einen Gorillapod (Klemmstativ),  um die Kamera irgendwo an einem Baum (in unserem Fall auf einem Weinstock) fest zu machen oder auf einer unebenen Fläche (z.B. Wegrand) aufstellen zu können. Das ist natürlich DIE Möglichkeit, die Sozia (also mich) auch in Aktion zu sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weit gefahren sind wir nicht. War auch nicht nötig, denn die Feldwege im Ruster Hügelland waren holprig genug, um die in Albanien prognostizieren Fahrverhältnisse üben und erleben zu können. Mancher Weg endete zwar in den Büschen (Ganz unter uns! Es kann auch sein, dass es daran lag, weil „Meister Garmin“ nicht dabei war! *grgrgr*). Das macht aber nichts. So begegneten wir dem einen oder anderen einsamen Wegheiligen, die da schon seit Ewigkeiten auf Besuch warten.

So kleine Ausfahrten in der heimatlichen Umgebung sind immer wieder lustig und auch interessant. So hab ich erstmalig – bin ja eine Zugereiste – das Papstkreuz mit der Zieselwiese und den Tiergarten in Trausdorf gesehen. Neu war uns auch die Aussichtplattform bei Oggau. Von da oben hat man einen phantastischen Blick auf das Weltkulturerbe Neusiedlersee.

Ja und warum Teletubby ? Jede Gopro am Helm macht den Träger der Konstruktion optisch zum Teletubby. Wir haben damit schon manche verwunderte Blicke geerntet.

#motorrad #sozia #teletubby #gopro #feldweg #ausflug #burgenland #neusiedlersee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s