24. Tag: Plitvica – Eisenstadt

Unser letzter Fahrtag. Knappe 500 km liegen noch vor uns und 3 1/2 Wochen Abenteuer und Urlaub hinter uns. Also satteln wir noch  einmal den Bock im Hoteldorf. Die Wetterprognosen sind wechselhaft mit Garantie auf Regen, zumindest auf den letzten Kilometern. Lange schrammen wir an den schwarzen Regenwolken vorbei, dann doch ein Guss, den wir bei einem Kaffee abwarten. Bei der Ankunft in Österreich werden wir mit einem Regenbogen begrüßt. Na wenn das nicht Glück bringt!

Auf alle Fälle die gefahrenen 4283 Kilometern haben wir glücklich und unfallfrei zurückgelegt. Reicher um viele tolle Begegnungen mit Menschen in anderen Ländern und reicher um Wissen über interessante Sehenswürdigkeiten in diesen Ländern sind wir wieder in Eisenstadt physisch angekommen.  Mit den Erinnerungen an diese unglaublich spannende Reise werden wir sicher noch länger gedanklich unterwegs sein.

Back home mit Regenbogen

Back home mit Regenbogen

9 Gedanken zu „24. Tag: Plitvica – Eisenstadt

  1. Szmoly

    Es war wieder ein Vergnügen, eurer Reise jeden Tag folgen zu können! Danke für die tollen Berichte und Fotos, jetzt freuen wir uns noch auf eure Erzählungen bei einem Gläschen Wein. Bis bald!

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Elisabeth Szmolyan

    Wunderbar! Danke für die sensationell tollen Fotos, die humorvollen und interessanten Beiträge. Gerne bin ich Tag für Tag mit gereist – jetzt bin ich aber auch froh, dass ihr gut wieder da seid, Maudi

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Pingback: Reise in den Süden | motorradsozia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s