Milfordsound und der Wal

Milfordsound

Zur Abwechslung mal mit dem Bus! Nach einigem hin und her war es uns doch noch gelungen so kurzfristig Tickets für die Coach und Boat Cruise zum Milfordsound zu bekommen. Wir hatten es einfach unterschätzt, dass schon soviele Touristen hier unterwegs sind. Pünktlich bestiegen wir eben auch touristisch den Bus und tschaikerten so dahin.
Der Busfahrer war gleichzeitig der Reiseleiter, wie das hier so üblich ist. Wir machten einige Fotostops bevor wir an der Anlegestelle im Milfordsound ankamen. Die Fahrt in dem Tal ist einfach unbeschreiblich zwischen den senkrecht bis über 2000 m aufragenden Felsen. Von den Felswänden fallen überall Wasserkaskaden herunter und natürlich darf auch hier die üppige Urwaldvegetation nicht fehlen. Ich muss sagen, so eine Landschaft hatte ich zuvor noch nie gesehen. Dass hier Teile vom Filmset für Jurassic Park waren, ist nicht verwunderlich. Dinosaurier kann ich mir da gut vorstelen, die wirken zwischen den Felsgiganten sicher fast wie Winzlinge. Aber einen ganz anderen Giganten gab es dann bei der Bootstour zu sehen. Als wir am Ende des Sounds in das Tasmanische Meer kamen, tauchte plötzlich ein Wal ganz nahe beim Schiff auf. War das aufregend. Den Milfordsound darf man bei einem Besuch auf der Südinsel Neuselands einfach nicht auslassen, mühsame Anreise hin oder her, mit dem Touristenbus ist es ganz bequem.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

#neuseeland #motorradreise #makelifearide #bmwmotorrad #milfordsound #wal

2 Gedanken zu „Milfordsound und der Wal

  1. Moritz

    Habt ihr Glück bei dem Wetter! Da regnet es glaube ich so an 300 Tagen im Jahr wurde mir erzählt. Falls ihr meine Bilder bei Nebel gesehen habt – das ist quasi ein komplett anderes Erlebnis was ihr da hattet.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.