Giro d’Italia – Pässemarathon 2021

Fünfzehn Ziele erwarteten uns in Oberitalien. Wir fingen an mit den Punkten in Friau und Venetien. Von Slowenien kommend passte das gut zu der Route, die dann weiter nach Kärnten führte. Die restlichen Punkte in Italien sammelten wir bei der Herbstreise ein.

Italien wir kommen

Ziele Pässemarathon:
Sella Chiampon, Sella Chianzutan, Sella di Cereschiatis, Forcella Lavardet, Rifugio Tolazzi, Sella Rioda, Monte Tenchia

Steil und steinig

Zielpunkte Pässemarathon:
Rifugio Talamini
Col Vidal

Italien geht immer

Zielpunkte Pässemarathon 2021:
Monte Stino
Carette di Val Bighera
Largo Lago di Alpe Gera

Endspurt in Italien

Zielpunkte Pässemarathon 2021:
Passo di Forcora
Sighignola „Balkon Italiens“
Alpe Guimello

#italien #italy #italia #paessemarathon #motorradreise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.