Archiv der Kategorie: Dies & Das

Dinge die irgendwie mit dem Motorradfahren zu tun haben.

Das Nutzfahrzeug

Das Nutzfahrzeug steckt die Nase raus

Normalerweise wären wir schon fleißig hobbymäßig mit dem Bock unterwegs. Aber was ist in diesen Tagen schon normal!  Zuhause bleiben, social distance, einander helfen und wenn irgendwie möglich gesund bleiben. Das ist die neue Normalität in Zeiten von Corona. Die Welt wurde auf Notbetrieb umgestellt. Weiterlesen

Superhero für einen Tag

Moto-Austria

Schon wieder ist ein Jahr vorbei – moto-Austria – DIE Motorradmesse am heimischen Markt öffnete letztes Wochenende die Hallen in Wels (richtiger „Wös“, wie die Ortsansässigen zu sagen pflegen). Wie aus den Medien zu entnehmen war, kamen wieder über 44.000 BesucherInnen. Es wurden dafür einige Kilometer runter geradelt, um die heißen Eisen zu bewundern oder sich von preisgekrönten Stars der Branche ein Autogram zu holen.  Nach den Autokennzeichen zu urteilen, war ganz Österreich da sowie Vertreter der  grenznahen Nachbarschaft. Weiterlesen

Rudi the red nosed reindeer …

Ami & Pi in Montenegro

Gleich vorab, ein großes Danke an alle Leserinnen und Leser, die wieder fleißig mit uns 2019 unterwegs waren. Heuer waren es zwar nicht ganz so viele Kilometer (nur 10.345), die wir mit dem Motorrad zurück gelegt haben. Weiterlesen

A guade Stund – Hasen streicheln in Oed

In der Buckligen Welt

„Wochenend´ und Sonnenschein“, die perfekte Voraussetzung für unseren Wochenendtrip in die Steiermark, nach Oed zu den Hasen. Warum es gerade dort hin gehen musste, das muss ich erklären.  Es gab nämlich zwei Gründe. Weiterlesen

Einmal um die ganze Welt …

Bison Ranch Roznov

Einmal um die ganze Welt,
und die Taschen voller Geld,
dass man keine Liebe und kein Glück versäumt,
viele fremde Länder sehn,
mit dem Bock auf Reisen gehn*,
davon hab ich schon als kleiner Bub geträumt.

Weiterlesen