Mit Rita durch Luzern

Die Schweiz ist sicherlich landschaftlich einzigartig. Die mehr oder weniger schneebedeckten Gipfel, die Gletscherfelder, die Wasserfälle, putzige Häuschen, unzählige Almen und Kühe, viel frische Luft, große Seen und wunderbare Städte. Wegen dem Wochenendfahrverbot haben wir die Zeit genutzt und Luzern besichtigt.

Weiterlesen

Zurück in die Schweiz

Pässemarathon 2021

Zurück zum Pässemarathon und zurück in die Schweiz! Dort waren noch zehn Pässe offen. Regen und Sturm peitschte uns auf der Etappe raus aus Frankreich.

Weiterlesen

Szenenwechsel

Pässemarathon 2021

Mit raucht schon der Kopf vor lauter Pässen hier in Frankreich. Die Cevennen sind abgegrast, jetzt noch schnell in das Departement Cantal, um die letzen fünf Pässe einzufahren. Aber Halt! Da gibt es noch was Interessantes zu sehen und zu befahren.

Weiterlesen

Gorge du Tarn

Pässemarathon 2021

Wir sind gekommen, um ein bisschen zu bleiben! Wir hatten uns für sechs Nächte in ein Ferienhäuschen in Saint Chely du Tarn eingemietet. Das war ein guter Ausgangspunkt für sämtliche Pässe, in Frankreich, die uns noch fehlten. Bei Florac bogen wir in die Schlucht ein und die ersten Kilometer waren schon eine große Überraschung. 

Weiterlesen