Schlagwort-Archive: Bike

Motorrad-Saison auf Eis gelegt

Liebe motorradsozia – Fangemeinde ,

es ist ruhig geworden. Der Raureif hat ein weißes Netz über die Landschaft geworfen. Die meisten Maschinen stehen in den Garagen und warten auf wärmere Tage. Auch der Bock hat sich einen warmen Schal umgelegt *grgrgr*. Auf die nächste Ausfahrt müssen wir noch ein bisschen warten. Vielleicht lässt ja die Freude über das eine oder andere Geschenke unter dem Christbaum die Wartezeit schneller vergehen. Wir danken all unseren 207 Followern für die Treue über´s Jahr und dass ihr Teile der unfallfrei gefahrenen rund 10.234 km (mit erheblichen Anteil an Offroadkilometern) mitgefahren seid. Für uns war jede Etappe spannend, manchmal sehr herausfordernd, aber es hat wieder großen Spass gemacht mit euch unterwegs zu sein. Wir hoffen ihr seid 2017 wieder dabei.

Jetzt wünschen wir erholsame Feiertage und einen guten Rutsch

Ami & Pi

 

Offroad aus der 2. Reihe

Travel Event Ungarn

Travel Event Touratech Ungarn – Pusztatorony

2016 Juli

Der Titel verrät schon einiges, worum es bei dem Beitrag geht. Wir hatten uns für den Travel Event von Touratech Ungarn, der gestern in Balatonboglar am Plattensee stattgefunden hat, angemeldet. Weiterlesen

Was gibt es Neues?

Frühlingshafte Temperaturen bereits im Februar und diverse Bike Messen locken die  Motorradfraktion aus dem Winterschlaf. Am Wochenende haben wir uns auch unter die Gemeinde gemischt und mal geschaut, was der Markt so anzubieten hat. Fesche Mädels und heiße Eisen – eine Kombination, die für Herzklopfen sorgt.

Dazu noch coole Outfits, Infos zu fernen Reisezielen, wer da nicht Lust auf Abenteuer bekommt? Joe Pichler mit seiner KTM, war persönlich anwesend, um für seine  atemberaubenden Bilder von der Tour Salzburg – Indien Werbung zu machen.  Für Laien wie mich hat sich die Frage, was ein Naked Bike ist, eindeutig geklärt. Und Husqvarna macht nicht nur Nähmaschinen und Kettensägen (grins). Wer nicht gleich ein neues Radl kaufen wollte, hatte in der Halle „10.000 Bikes“ die beste Gelegenheit sein Schnäppchen zu finden. Ganz ladylike hat sich da auch eine schicke Vespa aus dem Jahr 1965 drunter gemischt.

Wer am Soziussitz auf welcher Maschine besser Platz nimmt, konnte beim Probesitzen auch geklärt werden.

Wir freuen uns schon auf die neue Saison. Wenn das Wetter so bleibt, darf unser Bock vielleicht am Dienstag schon an die frische Luft.