Schlagwort-Archive: BMW GS 1200 Adventure

Die big Enduros fahren wieder gemeinsam

Big Enduros in Rumänien

Es ist zwar winterlich und trist draussen. Drinnen wird aber schon fleißig über Touren für 2018 nachgedacht. Da kam das Wiedersehen der Rumänien-Big-Enduro-Fahrerinnen und -Fahrer von letzten Herbst auf der Ferienmesse am Wochenende recht gelegen. Weiterlesen

Das war es und das wird es

Ami und Pi am Urdelepass in Rumänien

2017 war für uns ein sehr fahrintensives Jahr. Für mich am Soziasitz überhaupt mein Jahr mit den meist gefahrenen Kilometern am Hintern – 21.134 km. Nah, ganz schön! Wie man das schafft? Weiterlesen

Etappe von Sebes nach Oradea

Sozia on Tour

Noch einmal so richtig Gas geben! Das war die Devise für den letzten Fahrtag in Rumänien. Mihai hatte eine besonders schöne Route zusammengestellt. Echt ein guter Mix zwischen Asphalt und Offroad-Wegen. Tiefe Wasserpfützen und ein bisschen Dreck durfte natürlich auch nicht fehlen. Weiterlesen

Etappe von Oradea nach Marisel

Pause im Apuseni-Gebirge

Der erste richtige Fahrtag in Rumänien führte über das Apuseni-Gebirge und scheint ein perfekter Tag gewesen zu sein. Ghostwritend schreib ich aus der Blog-Redaktion die kurze Zusammenfassung über das, was mir schon mal fernmündlich schwärmerisch mitgeteilt wurde. Traumhaftes Wetter, auch wenn die Temperaturen schon sehr herbstlich sind. Die Freude am Fahren macht alles wett und erwärmt die Biker-Herzen.

Weiterlesen

Rainy days

Schau Rotkäppchen und der böse Wolf

„Wochenend´und Sonnenschein“ nein danke – so der Wetterbericht für das vergangene Wochenende! Trotzdem war das geplante Familientreffen in Windisch am Programm. Daher standen wir vor der entscheidenden Frage: Was wird das Fahrzeug unseres Vertrauens für den Ausflug?

Weiterlesen