Schlagwort-Archive: Motorradfahren

Unterwegs im Trentino

Um nicht gleich von 101 auf 0 zu fallen, mussten noch ein paar Pässe angehängt werden. Das Trentino bot sich dafür hervorragend an: viele Pässe, beständiges Herbstwetter, Gardasee-Nähe, Kulturgenuss, köstliche Kulinarik und ganz viele historische Plätze gibt es zu erkunden.

Weiterlesen

Endspurt in Italien

Pässemarathon 2021

Drei Zielpunkte in der Lombardei fehlten noch für unser Grande Finale des Pässemarathons 2021. Schnell fröstelten wir uns über den Lukmanierpass bei 1 Grad runter zu den Oberitalienischen Seen.

Weiterlesen

Zurück in die Schweiz

Pässemarathon 2021

Zurück zum Pässemarathon und zurück in die Schweiz! Dort waren noch zehn Pässe offen. Regen und Sturm peitschte uns auf der Etappe raus aus Frankreich.

Weiterlesen

Cevennen

Pässemarathon 2021

Die Cevennen sind ein Zentralmassiv im südlichen Frankreich, das aus Kalkstein und Mergel besteht und das von vielen Schluchten durchzogen ist. Hochplateaus , die bis zu 1.500 m erreichen können, fallen in tiefe Schluchten ab, die von Flüssen über Jahrtausende eingegraben wurden.

Weiterlesen

Mit nassem Auspuff durch Slowenien – Pässemarathon 2021

Wir sind kaum mehr trocken unterwegs! Vielleicht sollten wir uns „Die Regenmacher“ oder „Die Bus-Häusler“ nennen. Als neo Motorboot-Skipperin würde ich sagen, werfen wir den Aussenborder an und fahren mit dem nassen Auspuff durch Slowenien.

Weiterlesen