Schlagwort-Archive: Motorradfahren

Alles neu macht der Mai

Die neue Garage für den Bock

Der Spruch passt heuer wirklich gut. Ein Umzug und der baldige Start in eine neue Freiheit nach dem Arbeitsleben, sind tolle Perspektiven für unsere gemeinsame Zukunft.  Und sobald auch die Reisefreiheit wieder gegeben ist, können wir dem Motorradfahren frönen wann immer wir wollen. Dann ist es überhaupt perfekt. Weiterlesen

Das Nutzfahrzeug

Das Nutzfahrzeug steckt die Nase raus

Normalerweise wären wir schon fleißig hobbymäßig mit dem Bock unterwegs. Aber was ist in diesen Tagen schon normal!  Zuhause bleiben, social distance, einander helfen und wenn irgendwie möglich gesund bleiben. Das ist die neue Normalität in Zeiten von Corona. Die Welt wurde auf Notbetrieb umgestellt. Weiterlesen

Rudi the red nosed reindeer …

Ami & Pi in Montenegro

Gleich vorab, ein großes Danke an alle Leserinnen und Leser, die wieder fleißig mit uns 2019 unterwegs waren. Heuer waren es zwar nicht ganz so viele Kilometer (nur 10.345), die wir mit dem Motorrad zurück gelegt haben. Weiterlesen

Off-road auf Sardinien mit Alessandro Marzi

Alessandro Marzi

Es hieß früh aus den Federn. Wir waren mit Alessandro Marzi, einem Enduro-Spezialisten verabredet. Punkt 09:00 Uhr in Olbia war ausgemacht. Bei 1 1/2 Stunden Anreisezeit, blieb keine Zeit mehr für das Frühstück, das am Bauernhof erst ab 08:00 aufgetischt wurde. Ein Espresso al banco wird sich in Olbia noch ausgehen, bevor wir ins Gelände abbiegen. Weiterlesen

Rund um Oliena I

Papaloppe Ponte

In den paar Tagen, die wir jetzt schon auf der Insel sind, haben wir schon einge Kilometer runter geradelt. Daher sollte es einen Tag etwas gemächlicher sein. Immerhin gibt es auch rund um Oliena einiges zu unternehmen. Weiterlesen