Schlagwort-Archive: Motorradreise

S‘Ländle und S‘Allgäu

Furkajoch

Mit dem fahrenden Hotel auf Schienen der ÖBB schläft man sich bequem über Nacht von Wien nach Vorarlberg. Der Bock verbrachte die Fahrt gut verzurrt am luftigen Reisezug. Entspannt und ausgeruht kamen wir drei in Feldkirch an.
S‘Ländle, wie die Vorarlberger liebevoll ihr Bundesland nennen, gehört für mich zu den schönsten Ecken der Alpenrepublik.  Weiterlesen

Hüttentour – vom Allgäu in die Lombardei

2up am Furkajoch

2018

Gerade genügend Zeit die Klamotten vom Training in Hechlingen zu waschen und schon sind wir wieder unterwegs. Diesmal ist es eine geführte Scoutingtour vom Allgäu nach Oberitalien, so zu sagen eine Motorradwanderung. Weiterlesen

Die Big Enduros starten durch – Ukraine und Rumänien

Big Enduros in den Rumänischen Karpaten

2018

Am 4. Mai um 08:00 starteten die Big Enduros in Baden bei Touratech. Zehn Maschinen machten sich auf in Richtung Osten. Es ging durch die Slowakei in die Ukraine. Nach der zweitägigen Schnuppertour durch dieser Karpatenregion führte die Route weiter in Rumänien. Weiterlesen

Goldrausch-Track

Wir schauen uns das an!

Tag 5 in Rumänien. Zurück im Apuseni-Gebirge, wollten wir einen ganz speziellen Track erkunden. Bereits die Römer hatten sich hier her verirrt, um nach kostbaren Bodenschätzen zu suchen. Uns ist zu Ohren gekommen, dass hier in Rosia Montana (zu deutsch Goldbach) angeblich die größten Gold- und Silbervorkommen Europas lagen. Das wollten wir genauer wissen.  Weiterlesen

Gipfelstürmer-Track

MAD(E) FOR SCHOTTER

Tag 4 in Rumänien.  8:30 standen alle fertig bei den Big Enduros. Die Werkzeugbox und sämtliche lockeren Teile war wieder fest verzurrt und fixiert. Ein weiterer Fixing-Strap bei den Seitenkoffern bei der KTM konnte nicht schaden, denn keine Ahnung, wieviel Schotter der Tag wieder hergeben würde.  Weiterlesen