Schlagwort-Archive: pillionrider

Wir sind startklar

Ami & Pi

Yeah! Saisonstart in das Fahrjahr 2019. Wir und der Bock sind bereit für neue Abenteuer. An den letzten Wochenenden lockte die Sonne mit den ersten richtig warmen Tagen. Die Bäume und Sträucher bezauberten mit ihrer Blütenpracht. Es gab kaum mehr Rollsplitt auf den kurvigen Straßen in der Buckligen Welt, unserer Teststrecke für die ersten Kilometer back on the road. Weiterlesen

Alle Jahre wieder zum winterlichen Biker-Infotainment

Alien in Tulln

Februar und schon ist es wieder so weit. Die legendäre Bike-Messe, diesmal in Tulln, öffnete die Pforten. Enorme Besucherströme bereits am Freitag, Erwartungen über Erwartungen! Gleich nach der Kassa funkelndes Chrom an allen Ecken und der Geruch von Leder und Benzin in der Luft.  Weiterlesen

Wo foah ma hin …

Wo Foah ma hin?

Wo fahren wir hin? Diese Frage stellen wir uns oft und das gleich in zweifacher Hinsicht. Seit einigen Tagen hab ich immer das Lied von Pizzera & Jaus im Ohr: Wo foah ma hin? Eine ins Lebn! Bei unseren letzten Ausfahrten hatte ich ausreichend Gelegenheit mehr über das „Wo foah ma hin?“ nach zu denken. Weiterlesen

1000 km blauer Himmel

Blauer Himmel auf der Gartlalm

Drei Tage hatten wir für die Heimfahrt von Colmar nach Eisenstadt eingeplant. Wir hatten uns noch ein paar interessante Strecken vorgenommen und somit lagen noch rund 1000 km vor uns.  Weiterlesen