Schlagwort-Archive: Adventure

Wir sind startklar

Ami & Pi

Yeah! Saisonstart in das Fahrjahr 2019. Wir und der Bock sind bereit für neue Abenteuer. An den letzten Wochenenden lockte die Sonne mit den ersten richtig warmen Tagen. Die Bäume und Sträucher bezauberten mit ihrer Blütenpracht. Es gab kaum mehr Rollsplitt auf den kurvigen Straßen in der Buckligen Welt, unserer Teststrecke für die ersten Kilometer back on the road. Weiterlesen

Nach Schottland und wieder zurück

Caerlaverock Castle

2018 – August

Wien – Edinburgh – Glamis Castle – Dunotar Castle – Balmoral – Inverness – Dunrobin Castle – Drumbeg Road – Inverness – Loch Ness – Spyside – Eilean Donan Castle – Quiraing Road –  Isle of Sky – Glen Coe – Stirling – Glasgow – Meggethead – Abbotford House – Melrose – Rosslyn Chaple – Edinburgh – Blair Castle – Kyleakin/Isle of Sky – Applecross Road – Mallaig – Glenfinan Viaduct – Oban – Ardfern – Mull of Kintyre – South Head – Ardfern – Loch Awe – Kilchum Castle – Stalker Castle – Ardfern – Inverary Castle – Loch Lomond – Culzean Castle – Stoneykirk – Caerlaverock Castle – Hadrians Wall – Haltwhistle – Hadrians Wall –  Hull – Zeebrugge – Bruegge – Aachen – Burg Eltz – Kattenes – Cochem – Bernkastel Kuess – Mosel – Vianden – Colmar – Vogesen – Burg Haut-Koenigsbourgh – Colmar – Titisee – Rheinfälle in Schaffhausen – Silvretta – Hochfügen – Oberwinkl – Grundlsee – Pürgg – Eisenstadt Weiterlesen

Aquisgrana – Die Wiege Europas

Ruhige Überfahrt mit der Fähre und gut ausgeschlafen sind wir wieder am Europäischen Festland gelandet. In der Hoffnung auf einen guten Kaffee, nach der zweiwöchigen Abstinenz* in Schottland, steuerten wir gleich das Ortszentrum von Brügge in Belgien an. Die Bromfietsen** artgerecht abgestellt und ab ins Zentrum. Aah, der Kaffee tat gut.! Nun konnte die Reise weiter gehen. Die folgenden Reisetage waren für eine kleine historische Tour in Deutschland vorgesehen.

Weiterlesen

Hadrians Wall and Bye, Bye Scotland

Caerlaverock Castle

Bei Caerlaverock Castle machte uns ein echter Schotte die Freude und posierte mit uns beim Bock. Zum Abschied gab‘s noch ein paar Töne aus seinem Dudelsack. Entlang vom Hadrians Wall führte dann unsere letzte Etappe, bevor wir auf die Schnellstraße in Richtung Fähre in Hull schwenkten.

Weiterlesen

Heading South

Glen Douglas

Unsere beiden quasi Ruhetage hatten wir mit ein paar Kilometern verbraten. Jetzt werden nochmals richtig Meilen in Schottland gemacht, bitterer Beigeschmack, der Urlaub geht langsam zu Ende. Wir müssen uns auf den Heimweg machen.

Weiterlesen