Die Big Enduros starten durch – Ukraine und Rumänien

Big Enduros in den Rumänischen Karpaten

2018

Am 4. Mai um 08:00 starteten die Big Enduros in Baden bei Touratech. Zehn Maschinen machten sich auf in Richtung Osten. Es ging durch die Slowakei in die Ukraine. Nach der zweitägigen Schnuppertour durch dieser Karpatenregion führte die Route weiter in Rumänien. War die Begeisterung über die kleinen Dirtroads bei der ganzen Truppe bereits im Herbst groß, so fieberten jetzt alle den neuen Abenteuern entgegen. Die Tracks waren vielversprechend und herausfordernd. Weder der Kurven- noch der Schotterspass kamen zu kurz.

Die Berichte über die Tagesetappen gibt es wieder hier am Blog.

Bei Touratech Slowakei

1. bis 3. Tag – Die Ukraine liegt nicht gleich um die Ecke

 

 

 

SOS-Track

4. Tag – Rumänien – SOS-Track

 

 

 

Es riecht nach Schnee

5. Tag – Rumänien – Yeti-Track

 

 

 

 

Here we go again

6. Tag – Rumänien – Wet-Dirt -Track

 

 

 

 

MAD(E) FOR SCHOTTER

7. Tag – Rumänien – Gipfelstürmer – Track

 

 

 

Wir schauen uns das an!

8. Tag – Rumänien – Goldrausch – Track

 

 

 

9. Tag – Rumänien – Nur noch ein bisschen Schotter für den Auklang der Reise und Verschnaufpause vor der unspektakulären langen Heimreise durch Ungarn am 10. Tag – kein Beitrag.

Es waren 10 geniale Tage mit ganz großartigen Menschen. Wir hatten viele Herausforderungen zu bewältigen, die einem auf einer großen Reise auch begegnen können – ein super gutes Training, um zu sehen, wo die eignen Grenzen sind. Sicher hat jeder für sich persönich interessante Erfahrungen gemacht. Vor allem hat die Karpaten-Expedition die MAD(E) FOR SCHOTTER-er zusammen wachsen lassen.

Danke an alle für die Organisation, die tollen Touren, den Support und die Freundschaften, die dadurch entstanden sind.

In diesem Sinne

Make life a ride
Ami & Pi

MAD(E) FOR SCHOTTER (the rest of the party)

#motorradreise #rumänien #bmw #motorrad #madeforschotter #schotterstrasse #gravelroad #dirttrack #freundschaft #abenteuer #adventure

Ein Gedanke zu „Die Big Enduros starten durch – Ukraine und Rumänien

  1. Bine

    Ich wünsche euch eine schöne Tour, viele schöne Eindrücke und Kurven – und natürlich eine unfallfreie Fahrt! Kommt gut zurück!

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.